Gemeinsame Jugendübung mit der Jugendfeuerwehr Ingolstadt-Haunstadt

8. Oktober 2018
Jugend

Die heutige Montagsübung war etwas besonderes. Zum ersten Mal gab es eine gemeinsame Übung unserer Jugendfeuerwehr mit den Jugendlichen der Feuerwehr Ingolstadt-Haunstadt. 

Die Kammeraden aus Haunstadt reisten mit ihrem neuen LF10 an. Zu beginn der Übung konnten die Jugendlichen das jeweils andere Löschfahrzeug erkunden und allgemeine Informationen zur anderen Wehr sammeln. Im Anschluss wurden die beiden Jugendgruppen durchgemischt. Aufgabe war eine simulierte Schachtrettung mittels eines Leiterbocks mit proffesorischer Seilwinde. Die Jugendlichen bauten Diese mit Material vom Haunstädter L10 unter Anleitung des Stammhamer Jugendwarts. Am Ende luden wir unsere Gäste noch zu einer gemeinsamen Brotzeit ein.

Diese erste Jugendübung soll der Grundstein für eine langjärige Partnerschaft über die Landkreis- und Stadtgrenze hinaus werden. Wir freuen uns persönlich schon auf die nächste Übung mit den Kammeraden aus Haunstadt