PKW Verkehrsunfall auf der BAB

Am Sonntag Nachmittag wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Hepberg zu einem Verkehrsunfall mit mehreren PKW, auf die BAB Richtung Nürnberg alarmiert. Unter den Beteiligten Fahrzeugen befand sich auch ein Pferdeanhänger mit Pferd. Das Tier wurde von einem hinzugerufenen Tierarzt versorgt und in einem Ersatzanhänger weiter transportiert. Des weiteren versorgten wir die Verletzten bis zum eintreffen des Rettungsdienstes, sicherten den Verkehr ab und reinigten anschließend die Fahrbahn.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Sirene & Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 10. November 2019 16:40
Fahrzeuge HLF 20/16
MZF
GWL
VSA
Alarmierte Einheiten FF Hepberg
Kreisbrandmeister
Polizei
Rettungsdienst